Hand in Hand
zum perfekten Stand.

Handwerkliche Präzision ist beim Messebau das erste und oberste Gebot.
Es beginnt bei der passgenauen Voranfertigung der einzelnen Elemente und zeigt sich spätestens beim Aufbau Ihres neuen Standes auf der Messe besonders deutlich:
Denn vor Ort muss jedes Bauteil passen und jeder Handgriff sicher sitzen.

Die anderen mindestens neunundneunzig Gebote behandeln die riesige Palette an Materialien, die verwendet werden können: Unterschiedlichste Hölzer und alle Arten von Holzwerkstoffen, hochwertige Oberflächen und edle Furniere. Ebenso wie die weiteren
Materialien, die bei unserem Messe-Design unverzichtbar zu einem optisch gelungenen
Mix gehören: Glas und Plexiglas, hochwertige Stoffe, Aluminium und Stahl. Mit viel Liebe
zum Detail filtern wir aus der Vielfalt der Möglichkeiten die ideale Werkstoff-Kombination
für Ihren Gesamtauftritt. Und alles - wie gesagt - stets Hand in Hand:

Von der überzeugenden Idee zum überzeugenden Stand.